"Liechtlischwemmen", 6. März 2012

Fridolinstag mit Altwis als Gastgemeinde

Link zu den Bildern in der Galerie - Lichterschwemmi 06.03.2012

Jeweils am 6. März beim Eindunklen trifft sich das ganze Dorf Ermensee zur traditionellen Lichterschwemme. Kinder lassen die selbstgefertigten Lichter den Aabach hinuntertreiben. Bei der unteren Brücke werden die variantenreichen Licht-Konstruktionen wieder abgefangen. Die einheimischen Familien und besonders die Kinder haben sichtlich Spass an diesem stillen aber sehr effektvollen Brauchtum. Ob damit die bösen Winter-Geister vertrieben werden ist eingentlich unwichtig. Es ist aber bestimmt ein Zeichen, dass die Nacht erhellt werden soll und der Frühling bald Einzug hält. Für das leibliche Wohl (Grill- und Getränkestand) sind die Turnerinnen besorgt. Abschliessend wird die Bevölkerung mit einigen Darbietungen der Musikgesellschaft und des Männerchors unterhalten.



Link zu Youtube - Seetalerbotevideos - Herzlichen Dank